PowAir Airsoft HPA Adapter für M4 Magazine (Glock-Type) - NUR ZUM BUCHEN
Artikelnummer: 8683

129,95

Auf Lager
Stück
Share us
Produktbeschreibung

Mit dem PowAir HP Adapter für M4 Magazine kannst du deine handelsübliche GBB Airsoft Pistole mit Glock-Magazinen nun auch mit HPA betreiben. Der Adapter ermöglicht den direkten Anschluss an der Waffe durch passenden Magazin-Adapter. Einfach das Glock-Type Magazin mit der unten angebrachten M4 Magazin-Aufnahme und dem HPA Anschluss in die GBB Pistole einstecken und der "Umbau" auf HPA ist abgeschlossen!

Als Zubehör wird lediglich noch ein einstellbarerer HPA Regulator mit Niederdruckfunktion, eine Schlauchverbindung und ein HPA System benötigt. Schon kann es losgehen.

Das im Lieferumfang enthaltene M4 Midcap Magazin hat eine Kapazität von 120 Schuss. Der Adapter ist auch mit vielen anderen M4 Magazinvarianten am Markt kompatibel, so dass Du bei der Auswahl der passenden M4 Magazine frei bist.

Die abgebildete Pistole ist im Lieferumfang nicht enthalten!

Lieferumfang des PowAir HPA Glock-Type Magazin-Adapters für M4 Magazine:

1x PowAir M4 HPA Adapter incl. Glock-Type Magazin-Adapter

1x Midcap M4 Airsoft Magazin (Fassungsvermögen ca. 120 Schuss)

 

 

WICHTIGER PRODUKTHINWEIS

Der HPA Adapter sollte nur mit Regulatoren verwendet werden die einen Ausgangsdruck im Bereich 80-120 PSI haben. Höherer Arbeitsdruck kann bei einigen Pistolen Modellen zu einer Beschädigung den pneumatischen Bauteile im Inneren führen (Überdruck Risiko!).

Green Gas GBB Pistolen haben in der Regel einen internen Arbeitsdruck von 120 PSI, daher sollte dieser nicht überschritten werde. - Überdruck kann zu signifikanten Beschädigungen der inneren Bauteile führen.

CO2 GBB Pistolen haben in der Regel einen höheren Arbeitsdruck, da CO2 mit bis zu 50 Bar / 750 PSI expandiert. Daher können CO2 GBB Pistolen mit höherem HPA Arbeitsdruck betrieben werden.

Den genauen Arbeitsdruck Eures HPA Pistolen Modells entnehmt bitte der Betriebsanleitung des Herstellers.

Des Weiteren wird durch die höhere Magazinkapazität die Pistole deutlich stärker beansprucht, da viel mehr geschossen wird. Einige Hersteller weisen daher auf einen möglichen Garantieverlust bei der Verwendung von HPA Adaptern hin! Der Verschleiß in der Airsoft Pistole wird durch die höhere Beanspruchung in jedem Fall zunehmen. Daher ist mit mehr Verschleiß und kürzeren Wartungsintervallen zu rechnen die der Kunde selber durchführen muss.