Airsoft Rauchbombe – Die Top Marken
Dienstag Mai 25, 2021

Beim Kauf von Airsoft Rauchgranaten sind Qualität und Preis entscheidend.

Rauchgranaten und Rauchbomben sind ein wichtiges, taktisches Element im Airsoftsport. Sie vernebeln dem Gegenspieler die Sicht, sichern den Rückzug der eigenen Mitspieler, oder sorgen dafür, dass der Feind aus seiner Deckung getrieben wird. Damit beim Einsatz der Airsoft Rauchbombe nichts schief geht, sollte man aber ein paar wichtige Sicherheitsaspekte nicht außer acht lassen und beim Kauf der Produkte auf die Qualität achten. Diese Qualität bekommt man besonders von den alt eingesessenen Markenanbietern für Rauchgranaten gebten. Zu diesen zählen unter anderem Enolagaye, Pyrotac und Taginn, alias Airsoft Pyrotechnics. Wir haben uns in unserem heutigen Beitrag ein bisschen mit den einzelnen Anbietern, deren Sortiment und den Besonderheiten der einzelnen Produkte beschäftigt um Euch einen besseren Überblick verschaffen und euch ein wenig Hilfestellung bei der Kaufentscheidung zu leisten.

Airsoft Rauchgranaten von Enolagaye – Hier habt ihr die volle Auswahl

Wer auf der Suche nach einem preiswerten Sortiment mit großer Produktauswahl ist, der landet als Airsoftspieler schlussendlich meistens bei der bekannten, englischen Marke Enolagaye. Die Jungs aus England haben über die letzten 10 Jahre nicht nur ein breites Sortiment an unterschiedlichen Rauchbomben und anderen pyrotechnischen Gegenständen für den Airsoftmarkt entwickelt, sondern sie bieten in diesem Bereich auch ganz klar die größte Auswahl an. Von der kleinen, handlichen Rauchbombe für unter 5,- Euro bis hin zum großen Rauchkörper für den Einsatz im Militärbereich und für Shows und Events ist wirklich alles dabei was man sich wünschen kann. Die Produkte sind einfach und funktionieren. Darauf legt Enolagaye seit dem ersten Tag hohen Wert. Auch im Bereich von Filmproduktionen und bei Fotografen versucht sich Enolagaye seit einigen Jahren erfolgeich einen Namen zu machen. Bereits hunderte Filmer setzen Europaweit die Rauchbomben für ihre Film- und Fotoeffekte ein. Nachfolgend bekommt Ihr eine Übersicht zu den einzelnen Produkten aus dem Hause Enolagaye.

Die Enolagaye EG25 Micro Smoke Rauchgrante – Das preiswerte Einsteigermodell

Diese kleinen und besonders handlichen Rauchgranaten gehören zu den mit Abstand günstigsten Modellen am Markt. Der Rauchausstoß ist zwar überschaubar, im vergleich zu den großen Rauchgranaten, aber man kann damit dennoch sehr gut und preiswert Markierungen setzen oder auch mal einen kleinen Raum einnebeln.

Enolagaye Wirepull Rauchgranaten

Wie der Name schon sagt wird die Wirepull Granate durch eine reißleine gezündet. Dieses Feature bieten nicht viele Rauchgranaten am Markt. Enolagaye legt Wert auf einfache, zuverlässige Produkte. Daher hat man sich schon lange von Lunte und Feuerzeug verabschiedet und bietet seinen Kunden ausschließlich Abreißzünder-Modelle an.

Burst Rauchgranaten von Enola Gaye

Wer schnell viel Rauch produzieren möchte, der nutzt die Enolagaye Burst Rauchgranate. Sie hat die gleiche Ladungsmenge wie die Wirepull Granate, brennt aber in der halben Zeit ab. Sprich man hat doppelt so viel Rauchausstoß pro Sekunde.

Enolagaye EG18 und EG18X Rauchgranaten

Diese beiden Modelle gehören zu den größten Rauchgranaten aus dem Hause Enolagaye die es für den privaten Endverbraucher zu kaufen gibt. Die EG18 ist eine große Rauchgranate mit Abreißzünder die dichte Nebelwände ins Gelände zaubert. Enolagaye bot seine EG18 Rauchbombe auch dem Militär an, die Profis wollten allerdings noch mehr Rauchausstoß und so wurde die noch stärkere EG18X Rauchgranate ins Leben gerufen. Eine militärische Rauchgranate zum Training die man auch als Zivilperson frei kaufen kann.

Enolagaye SD75 – Das Ding ist nur etwas für Profis!

Die mit Abstand größte Airsoft Rauchgranate die man auf dem zivilen Markt frei erwerben kann. Ursprünglich wurde dieses Modell für das Militär entwickelt. Mittlerweile findet es aber auch Anwendung bei Events und Turnierveranstaltungen in der Szene. Der Rauchausstoß ist so stark, dass man vor dem Einsatz definitiv Rücksprache mit den örtlichen Behörden halten sollte. Mit rund 60,- Euro Kaufpreis gehört diese Modell außerdem zu dem mit Abstand teuersten Modellen am Markt. Aber eben auch zu den effektivsten.

 

Die PyroTac M18 Rauchgranate – Das Premium Produkt

Die Firma PyroTac stellt mit seiner M18 Rauchgranate eines der beliebtesten Premiumprodukte im Bereich der Rauchgranaten her. Die Pyrotac M18 Rauchgranate ist deshalb so beliebt, weil sie nicht nur in Größe und Handhabung nah am Original dran ist, sondern auch einen wirklich starken Rauchausstoß bietet.  Mit einer einzigen Pyrotac M18 Rauchgranate lässt sich eine ganze Panzerhalle in dichten, undurchsichhtigen Rauch verwandeln. Wer also auf der Suche nach einer wirklich effektiven, realitätsnahen Rauchbombe für den Airsoftsport ist, der ist bei diesem Modell genau richtig. Die PyroTac M18 Rauchgranate gibt es in 8 Farbvarianten.

 

Taginn kann auch Rauch! – Die neue M18 Smoke Grenade

Der Hersteller Taginn ist vorallem bekannt für seine hochwertigen Airsoft Handgranaten in verschiedenen Ausführungen. Um Das Sortiment abzurunden hat Taginn nun auch eine eigene Airsoft Rauchgranate auf den Markt gebracht. Diese heißt ebenfalls M18 und ist in gewohnt guter Taginn Qualität gefertigt. Preislich nehmen sich die Pyrotac M18 und die Taginn M18 Rauchgranate nicht wirklich etwas. In Sachen Leistung hat die Taginn M18 einen minimal stärkeren Rauchausstoß, ist dafür aber auch nur in einer Farbe, nämlich in weiss erhältlich.

Weitere Beiträge

Newsletter

Warteliste beitreten Wir werden Sie informieren, wenn das Produkt auf Lager ist. Bitte hinterlassen Sie unten Ihre gültige E-Mail-Adresse.